Größer, breiter, besser: Bass besser im Mix integrieren | Abmischen Tutorial | Recording-Blog 90

2 Просмотры
Издатель
Mixpraxis 90: Wie kann man seinen Bass im Mix größer und breiter wirken lassen, wenn man sich an die Maßgabe hält, dass tiefe Frequenzen unter 80 hz in der Regel Mono aus der Mitte kommen sollen? Ich zeige Dir einen Weg, wie man beides erreichen kann!

Alles auch zum Nachlesen unter


#recordingblog #musikabmischen #bassabmischen

Werde PREMIUM-Mitglied im Recording-Blog und profitiere von vielen Vorteilen:


Folgt mir auch bei Instagram:


Zum Unterwegs-Hören bei Spotify:


Zum Unterwegs-Hören im Podcast:
RSS-FEED:


BEI ITUNES:


Hast Du Vorschläge, welche Themen ich hier behandeln kann, Fragen oder Anregungen? Dann schreib sie mir einfach in die Kommentare und ich antworte gerne, natürlich am besten im Rahmen eines Videos :-)

Hier veröffentliche ich meine Musik::


Die Recording-Blog Facebook-Gruppe:


Folge mir bei:
Soundcloud:

Und hier bei Pinterest:

__

Musikprogramme: Studio One 4, Logic Pro X

PlugIns: UAD-2, Waves, Plugin Alliance, etc.

Mein Rechner: Selbstbau MacPro mit Intel i7 9700k, 32 GB RAM, 4 x SSD, ATI VEGA 64 8GB , 2 x UAD 2 (Quad und Duo)

Audio-Interface: Universal Audio Apollo Duo

Meine Kameras: Sony A-6300, Sony A-6000, Sony A-6400

Mein Schnittprogramm: Final Cut Pro X
Категория
Советские комедии
Комментариев нет.